Hinweis auf das Sicherheitstraining in Neustadt (Skipperbonus)

Das „Ausbildungszentrum Schiffssicherung der Marine“ in Neustadt führt im Frühjahr und Herbst eineinhalb Tage praktische Übungen zur Sicherheit auf See durch. Veranstaltet werden diese durch die Kreuzerabteilung des DSV (KA).

Themen sind: Brandabwehr, Leckabwehr, Einsatz von Einzel- und Gruppenrettungsgeräten, Behandlung Unterkühlter, Einsatz pyrotechnischer Signalmittel sowie Informationen über die Aufgaben der Seeämter bzw. der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung. Näheres unter: http://www.kreuzer-abteilung.org/

Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 242,– € für KA-Mitglieder und 260,– € für Nicht-KA-Mitglieder, incl. einfacher Unterkunft. Ein Kostenzuschuss für Skipper, Skipper-Anwärter und Wachführer durch den Verein ist nach Rücksprache möglich.

Die Anmeldung bei der KA (Kreuzer-Abteilung) und die Abwicklung sowie die Fahrt sind von jedem Teilnehmer selbst zu organisieren.

Anmeldung