Regatta und Regattatraining 2018

IMG 1603

9. HERBSTREGATTA 2018 und
3. REGATTATRAINING 2018

Liebe Segelfreunde,
endlich ist es wieder soweit, der Termin für unsere GfS-Herbstregatta steht fest. Unsere Einladung gilt für alle Vereinsmitglieder - mit und ohne Regattaerfahrung - auch Zuschauer sind herzlich willkommen. Von Freitag 26.10. – Sonntag 28.10.2018 wollen wir wieder in gewohnter Weise die Regatta am Bodensee ausrichten.

Auch wird es zuvor wieder ein Trainingswochenende vom 06.10. – 07.10.2018 geben.

Einladung 9. Herbstregatta
Ein seglerisches Wochenende auf dem Bodensee
An alle Regatta-Freunde und die es noch werden wollen, alle Mitglieder können mitsegeln, es ist keine Regattaerfahrung nötig. Hinweis: Auch findet wieder im Vorfeld ein „Regattatraining" statt.
Regattatermin: Freitag bis Sonntag 26. bis 28. Oktober 2018 wie in der Gazette schon berichtet
Der bewährte Ablauf findet ähnlich wie in den vergangenen Jahren statt. Wir wollen alle üben, lernen und Spaß miteinander haben.
Eintreffen im Hotel Engel in Langenargen um 16:00 Uhr, Skipperwahl und um 17:00 Uhr Bootsübernahme Bavaria B/one im Gondelhafen / Langenargen durch Match Center Germany. Nach dem Frühstück findet die Steuermannsbesprechung um 09:30 Uhr statt.
Die Wettfahrten werden jeweils am Samstag und Sonntag durchgeführt, Regattamodus als einfacher UP&DOWN Kurs. Anzahl der Wettfahrten sowie Ende ist natürlich wetterabhängig. Die Wettfahrten werden ausgewertet und eine Siegeryacht ermittelt. Ein Begleitboot ist dieses Jahr eine verpflichtende Auflage vom Match Center Germany.
Geplantes Ende mit Siegerehrung am Sonntag ca. 16:00 Uhr.
Einweisung in die Regattaregeln soll wieder am Freitagabend in geselliger Runde stattfinden.
Gäste und Zuschauer sind gern gesehen, auch beim gemütlichen Zusammensein. Wenn Übernachtung gewünscht bitte ebenfalls anmelden.
Essen und Unterkunft
Übernachtung mit Frühstück im Hotel Engel www.engel-bodensee.de in Langenargen.
Es sind 9 Doppelzimmer und 5 Einzelzimmer (gegen Aufpreis von 22,-€/Nacht) reserviert.
Getränke und Speisen sind wie in den Vorjahren selbst zu bezahlen.

Kosten und Anmeldung

• Für Regattateilnahme, inkl. der gestellten Boote, Wettfahrtleitung, Begleitboot und Gebühren, sowie für 2x Übernachtung inkl. Frühstück im 2- Bettzimmer entfallen pro Person EUR ca. 286.-
• Für Teilnehmer aus der Nähe (ohne Übernachtung) entfallen EUR ca. 190,-
• Kosten für die Jugendlichen ist abhängig von den Spenden, jedoch max. EUR ca. 236,-
(EUR 50,- Jugendförderung durch die GfS-Hochseesegeln)

Die Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen, da nur 24 Plätze für die Regattateilnahme zur Verfügung stehen.

Anmeldung über die Vereinsgeschäftsstelle bei Silvia Vander, Stichwort „Herbstregatta 2018"
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte um folgende Angaben: Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Zimmerwunsch sowie auch die Info, ob eine Teilnahme als Skipper möglich ist (BSP und Kreditkarte notwendig), sowie für einfachen Zahlungsverkehr nach Bestätigung bitte überweisen.

Es gibt nur noch wenige Restplätze. Bitte um schnellstmögliche Anmeldung!

Ansprechpartner/OrgaTeam

Jürgen Friedl E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 07543/9379854 Mobil: 0172/4195931
Armin Briem E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 07141/75859 Mobil :0174/6714539

 

Einladung 3. Regatta-Training 2018

An alle Regatta-Freunde und die es noch werden wollen, alle
Mitglieder können mitsegeln, es ist keine Regattaerfahrung nötig.


Trainingstermin: Samstag bis Sonntag 06. bis 07. Oktober 2018 wie in der Gazette schon berichtet


Als Boote stehen uns wie bei der Regatta Bavaria B/one vom Match Center Germany zu Verfügung
Schnell segeln heißt in erster Linie fehlerfrei segeln. Nur wer sich auf der Regattabahn wenig Schnitzer erlaubt, hat die Chance beim Zieldurchgang in der Führungsgruppe mit dabei zu sein. Welche Fehler gemacht werden können und wie ihr sie vermeidet, erfahrt ihr in diesem Seminar.
Auf der Regatta muss jeder Handgriff sitzen. Aber Bootsbeherrschung alleine reicht längst nicht aus, um erfolgreich segeln zu können. Regattasegeln ist wie Schach auf dem Wasser, die taktischen Schlüsselpositionen müssen rechtzeitig erkannt und besetzt werden und vor dem Start muss jedes Crewmitglied den eigenen strategischen Plan kennen, nach dem gesegelt wird.
Bei Wünschen und Anregungen zu den Schwerpunktthemen dürft ihr euch gerne an den erfahrenen Trainingsleiter Thomas Graf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.
Geplanter Ablauf
Samstag 10:00 Uhr: Anreise und Steuermannsbesprechung (Butterbrezeln, Äpfel, Getränke) anschließend auslaufen
Samstag 16:00 Uhr: Einlaufen und Aufwärmen bei Kaffee und Kuchen (Spenden erwünscht), anschließend Theorie (Beamer + Vorträge) ca. 2:00 Stunden
Samstag 19:30 Uhr: Abendessen anschließend Fragestunde und Theorievertiefung (falls gewünscht)
Sonntag 10:00 Uhr: Steuermannsbesprechung, anschließend Auslaufen
Sonntag 15:30 Uhr: Einlaufen und Aufwärmen bei Kaffee und Kuchen (Spenden erwünscht), anschließend Erfahrungsaustausch
Sonntag 17:00 Uhr: Open End und Heimreise

Essen und Unterkunft
• Zur kostenfreien Übernachtung und als Theorieort steht das DLRG-Heim in Langenargen wieder zur Verfügung https://langenargen.dlrg.de/dlrg-heim/dlrg-heim-in-bildern.html
• Wer mehr Komfort als die Hüttenbetten bevorzugt, darf sich seine Unterkunft gerne auch selbst organisieren.
• In Absprache kann auch bereits am Vortag angereist werden
• Für Organisation und Durchführung sind freiwillige Helfer gerne gesehen.

Kosten und Anmeldung

Staffelpreise je nach Anzahl der Trainingsteilnehmer, inkl. Betreuungsboot durch DLRG OG-LA, Genehmigung, Verpflegung, Betrag auf volle EUR gerundet, pro Person ca. 155.- € bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen.
Preisermäßigung für die Jugendlichen ist abhängig von den Spenden

Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Anmeldung über die Vereinsgeschäftsstelle bei Silvia Vander, Stichwort „RegattaTraining 2018"
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bitte um folgende Angaben: Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Übernachtungswunsch sowie auch die Info, ob eine Teilnahme als Skipper möglich ist (BSP und Kreditkarte notwendig), für einfachen Zahlungsverkehr nach Bestätigung bitte überweisen.

Es gibt nur noch wenige Plätze. Bitte um schnellstmögliche Anmeldung!

Ansprechpartner/OrgaTeam
Thomas Graf E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 0711/816462 Mobil: 0179/1324589
Jürgen Friedl E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 07543/9379854 Mobil: 0172/4195931
Armin Briem E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 07141/75859 Mobil :0174/6714539